Auster-Club

Sat, 11 May 2019
Show starts: 19:00

Jazz & Dine: KID BE KID & Otis Sandsjö

// Jazz & Dine im Auster Club und dem Markthallen Restaurant //

19:00 Beginn Jazz & Dine
20:30 Beginn Konzert

  Erst wird der Gaumen verwöhnt, dann das Gehör! Am Samstag den 11. Mai geht die neue Reihe „Jazz & Dine“ im Auster Club und dem Markthallen Restaurant in die 2. Runde. Dieses mal steht junges, frisches Gemüse auf dem akustischen Speiseplan: Bei der hochgelobten Sängerin und Pianistin KID BE KID und ihrem Gastmusiker Otis Sandsjö stehen Beatbox, Klavier, Saxophon und Synthesizer im Vordergrund. Dem Konzert voraus geht ein auf die Musik abgestimmtes Drei-Gänge-Menü im Markthallen Restaurant. Eine Marktküche mit frischen Zutaten aus der Region und hoher Produktqualität gehören genauso dazu wie ein qualitativ hochwertiges Hör-Erlebnis im angeschlossenen Auster Club. Das gesamte Event für die Sinne beginnt um 19:00 Uhr und ist für 35 EUR zzgl. Gebühren pro Ticket erhältlich. Separate Tickets nur für das Konzert ab 20:30 Uhr können ebenfalls für 15 EUR zzgl. Gebühren erworben werden. // KID BE KID & Special Guest Otis Sandsjö // Wer es nicht mit eigenen Augen sieht, wird wohl kaum glauben, wie KID BE KID ihren einzigartigen Sound kreiert. Die Berliner Musikerin, Komponistin und Produzentin singt, beatboxt und spielt Klavier und Synthesizer – und das alles gleichzeitig. Auf diese Weise schafft sie es, wie eine Band zu klingen, obwohl sie völlig alleine auf der Bühne ist. Wohlgemerkt ohne Overdubs, Loops oder Prerecordings. Mit Leichtigkeit zelebriert KID BE KID das Fest einer charismatischen Stimme über Basslines, Akkorde und Melodien. Es hört sich an, als würde sie ihre Vocals gerade von einer Schallplatte sampeln, während sie sie auf brillante Weise in Echtzeit mit ihrem Beatboxing verwebt. Ihr multidimensional kreierter Sound gibt ihr die Freiheit, alles auf der Bühne passieren zu lassen, was sie will. Ihre Songs leben von Offenheit und Spontanität, von Ruhe und Kraft, von Poesie und Minimalismus. Es ist erstaunlich, wie unbefangen das Multitalent ihren futuristischen Neo-Soul-Stil mit Beatboxund Jazz-Elementen in eine einzigartige Liveperformance einbettet. Als eine der innovativsten Künstlerinnen der derzeitigen Musikszene überzeugt KID BE KID bei umjubelten Konzerten auf Festivals und Clubtourneen mit ihrer „über den Tönen schwebenden, raumeinnehmenden und voller Soul und Verve strotzenden Stimme. Eigens für das XJAZZ Festival hat KID BE KID den Saxophon-Rebellen Otis Sandsjö eingeladen - eine Mischung die explosives Konzertpotential mit sich bringt.
top