Emmauskirche

Lausitzer Platz 8A, Berlin, Germany

Sun, 13 May 2018
Show starts: 18:30

Joachim Kühn / Johanna Summer

Joachim Kühn
„Altersweisheit trifft Sturm und Drang“ (Spiegel Online). Dies ist nicht nur die treffende Beschreibung für das generationsübergreifende Zusammentreffen von Joachim Kühn mit den über 30 Jahre jüngeren Chris Jennings und Eric Schaefer. Mehr noch, beides vereint der heute 73 jährige Jazzpionier auch in seinem Spiel: Seinen Blick stets nach vorne gerichtet, die Jazzgeschichte im Rücken, kennt Kühn keine Konventionen. Freiheitsliebend und voller Fantasie ist das Pianogenie davon getrieben, immer wieder Neues zu entdecken. Das Joachim Kühn New Trio ist sein jüngstes Abenteuer, das Album „Love & Peace“ das zweite Kapitel daraus.

Johanna Summer
In seinen Anfangstagen war Jazz Ausdruck eines Lebensgefühls, war er Popmusik. Johanna Summer gelingt es im wahrsten Sinne des Wortes spielend, dieses Lebensgefühl in der Gegenwart zu verankern, da wo gestern und heute sich trefen - alt zu neu wird. Mit klassischer Musik aufgewachsen und stets von etablierter Pop- und Rockmusik begleitet, sieht Johanna es als ihre Pficht an, all diesen Einfüssen ihre Berechtigung in der modernen Jazzmusik zuzugestehen.
top