Gretchen

Obentrautstraße 19-21, 10963, Berlin, Deutschland

Tue, 17 Jan 2017
Show starts: 20:00

Makaya McCraven

Der Schlagzeuger Makaya McCraven aus Chicago bezeichnet sich nicht ohne Grund als „Beat Scientist” und kombiniert „future-is-now drumming” mit Jazz, Funk und Elementen der Weltmusik. Daraus entwickelt er allerdings seinen ganz eigenen, berauschenden und extrem ausdrucksstarken Sound. McCraven ist seit Jahren einer der gefragtesten Sessionmusiker der Windy City. Bereits in der High School war er Gründungsmitglied der Kombo Cold Duck Complex. In der Zeit, als er an der UMASS Amherst Jazz studierte, spielte Makaya McCraven bereits Opener Gigs für den Wu-Tang Clan, Rhazel oder The Pharcyde. Für sein international gefeiertes Debütalbum „In The Moment” zerlegte er Konzert-Aufnahmen mit ausgedehnten Jams in ihre einzelnen Bestandteile und schob wohlig wabernde Bassläufe oder repetitive Drumpatterns in den Vordergrund. So entstand ein groovebetonter Sound, mit Gästen an Saxophon, Gitarre, Bass, Trompete und Vibraphon, fast ohne elektronische Beats - frisch, rhythmisch und dazu das Live-Feeling. Selten sind instrumentaler Hip Hop und Modern Jazz auf so relaxte und organische Weise zusammengekommen. Zum Album „In The Moment” folgte eine anspruchsvolle Deluxe Version mit neun weiteren Songs sowie ein Remix Tape. Mittlerweile wird McCraven in einem Atemzug mit den anderen Drummern der Stunde - Chris Dave, Eric Harland oder Richard Spaven – genannt und arbeitete bereits mit Archie Shepp, Yusef Lateef, Bernie Worrell, Soulive, Charles Neville, Marcus Strickland, Lionel Louke und Bobby Broom zusammen. Im letzten Jahr lieferte er für Quiet Dawn (The First Day Remixed) einen souligen Remix zum Track „Trapped”. Die Zeitschrift 'All About Jazz' schrieb über ihn: „This is music made by a 21st century man who sees no need to suppress his hip hop chops or rock spirit in an effort to fit in and be dubbed a jazz drummer.” - Seine Leidenschaft zu Improvisieren, machen seine Konzerte immer zu einem unvergleichlichen Live-Erlebnis.
top